Friday, June 22, 2012

casual friday

Im Moment ist das Wetter hier ein bisschen komisch, ständig fühle ich mich irgendwie zwischen schwitzen und frieren, weil es so windig ist. Hierdrin habe ich aber den Tag bisher gut ausgehalten, später muss wohl noch ein Schal mit. Schade, denn dann sieht man diese großartige Kette nicht mehr so gut!
***
The weather is a little weird at the moment. I'm constantly somewhere between sweating and shivering, seeing as it is quite windy. Managed the day alright though, wearing this. Later on, I shall have to add a scarf, which is a pity because my beautiful necklace won't be on show.



[Gina Tricot shirt, Primark denim jacket, H+M children's skirt/ necklace ]


xxx ♥! Alegra

Tuesday, June 19, 2012

France Gall - Cet air-là

Es ist mal wieder Zeit für ein Outfit! Das habe ich sogar heute an, so fix war ich. Habe in der Pipeline einen Post über Haare, also eigentlich über meine Haare. Klingt doof, manche von euch fragen aber danach! Da werde ich ein bisschen erzählen, über Frisuren und so. Mir fehlt noch Bildmaterial - sobald das am Start ist, geht der Post online. Falls ihr noch Fragen zum Thema habt, her damit, dann werde ich sie berücksichtigen. Ansonsten habt ihr euch noch einen Post zum Thema Basics gewünscht - kommt auch noch. Wiederum möchte ich alle einladen mir bei Facebook zu folgen, da dort die beste Möglichkeit besteht, solche Dinge zu besprechen. Also, auf ins Buch der Gesichter, Puppengesichter!
Hier ist mein Bibliothek und nachher Schwimmen-Outfit:
***
It's time for an outfit-post again! This is what I'm wearing today in fact, that's how quick I roll today. Also coming up is a blog-post about hair, my hair to be exact. Sounds silly, but you requested it! Will talk about hairdos and things, you know. Still lacking pictures for that - so as soon as I got that sorted, I will publish it. If you have any more questions on the matter, don't hesitate to ask, so I can incorporate them in the post.
Other than that, some of you requested a post about basics, coming up soon as well. Once again, I'd like to invite you to join me on Facebook, it being the best place to discuss these things. So, off off to the book of faces, dollfaces!
So here's my uni library and swimming after outfit:





[Shirt H+M Divided, Cardigan H+M Divided Männer, Shorts/ Gürtel C+A, Primark Peacock-Hairclip]




xxx ♥! Alegra

Saturday, June 16, 2012

(Abschluss-) Ballkleider/ Occasion wear

Einige von euch haben ihren Abiball oder andere Abschluss-Feiern vor sich und mich gefragt, wo und wie man schöne Kleider finden kann, auch in größeren Größen.
Die gute Nachricht ist, es gibt durchaus wunderschöne Kleider, die auch u20-Mädchen gefallen dürften, die auch bis Größe 52 z.B. erhältlich sind, jedoch sind diese, wie zu erwarten bei Plus-Size- bzw. Übergrößen-Mode, relativ teuer. Für mich wäre und war das durchaus ein wichtiger Faktor (ist jetzt auch schon knapp sieben Jahre her, oh je). Ich trug damals sowohl zur akademischen Feier als auch zum Abiball jeweils ein schwarzes Kleid: ein Cocktail-Kleid in Wickeloptik von Montego und ein bodenlanges, schlichtes Ballkleid von H+M (tatsächlich gab es dort zeitweise solch formale Kleider um die Weihnachts-/ Silvesterzeit). Heute ist die Auswahl, finde ich, viel größer: es gibt tolle Farben und Schnitte, und ich möchte euch an dieser Stelle meine Favoriten vorstellen, die ich für solche Gelegenheiten auswählen würde.

1. Kleid mit Blümchenapplikation, Asos Curve.
+ Farbe, Schnitt, Blumen!
- Preis, Blumen?

Dieses Kleid kann ich mir gut an jemandem vorstellen, der, wie ich, eher klein ist, da das Kleid wohl kurz ist (trotz plus-size...). Vielleicht nicht zu empfehlen bei rotem Haar, das könnte sich beißen. Größter Downer hier wäre der Preis, denn das Kleidchen liegt bei knapp 163 Euro. Ansonsten ist es herzallerliebst und versprüht viel Fifties-Flair. Es wäre auf jeden Fall die ausgefallenste Variante!



2. Ballerinakleid, auch von Asos, absoluter Favorit!
+ Farbe, Schnitt, Preis, Kombinations-Fähigkeit

In diesem Kleid würde ich sogar heiraten (gut, dafür dürfte es auch länger sein)! Ich bin ja großer Fan von Tüll wegen meiner semi-pathologischen Affinität für Ballett. Hätte es dieses Kleid damals gegeben, es wäre meins. Kostet nur knapp die Hälfte (ca. 89 Euro) vom obigen Kleid und ist sicherlich einfacher mit Accessoires zu ergänzen, da quasi jede Farbe dazu passt. Besonders schön bestimmt mit Knallrot oder Mintgrün.

3. Schwarzes Spitzenkleid, Asos Curve
+ Farbe, Preis
- BH-Träger

Das Beste an diesem Kleid ist, dass sich bestimmt noch viele weitere Gelegenheiten finden lassen würden, es auszuführen, da es nunmal simpel schwarz ist und nicht auffällig geschnitten. Da läge für Mädels, die eher zur Apfelfigur neigen, also großem Bauchumfang, evtl. ein Problem, da das Kleid nicht so schön voluminös gestaltet ist in der Rock-Gegend. BH-Träger wären hier auf Grund der Spitze wohl sichtbar - ist aber auch nicht so schlimm? Für knapp 67 Euro


4. One-Shoulder in Rot, Asos Curve
+ Preis (schnell schnell, bereits im Sale! 38 Euro), Schnitt, Farbe
- man braucht einen guten trägerlosen BH!

Auch dieses Kleid würde ich persönlich sofort tragen, da Rot eine meiner Lieblingsfarben ist und ich One-Shoulder super-edel und sexy finde. Hat man einen BH, der auch ohne Träger einen guten Job macht (gibt es z.B. bei C+A bis F-Körbchen), oder keine große Oberweite, fände ich dieses Modell perfekt für einen Abi-Ball.

+ Länge, Farbe, Glitzi-Glitzi!
- Preis, ca. 130 Euro

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, was den Dresscode betrifft, ist mit einem midi-langen Kleid sicher am besten bedient. Die Farbe steht vor allem gut bei dunkleren Haaren und lässt sich mit Taschen oder Schuhen, die man vielleicht schon hat, in schwarz, gut kombinieren. Wirkt durch die Strass-Applikation natürlich sehr erwachsen und edel.



+++ Bis morgen könnt ihr auf meiner Facebook-Seite noch euren Kommentar unter meinem LookBook Mainz Wiesbaden-Status hinterlassen und eines von drei LookBooks für den Raum Mainz Wiesbaden gewinnen. Ich werde morgen gegen 14 Uhr drei Gewinner auslosen.

xxx ♥! Alegra

Sunday, June 10, 2012

stijl sommer 2012+WINWINWIN


Heute war es wieder so weit: Die Stijl 2012 Sommer-Edition! Wie schon bei den letzten Malen ging ich hauptsächlich hin, um endlich das Sneaker-Schnäppchen meines Lebens zu machen. Leider nein, auch diesmal kein Schuhwerk auf der Mode-/ Stil-/ Sportmesse für mich. Dafür habe ich ein Union Jack-Schal ergattert und ein Freebie vom Dawanda-Stand.







Es gab dieses Jahr wenig Neues auf der Stijl, das ist aber auch nicht schlimm. Es ist, wie immer, eine gute Gelegenheit handgemachte Schätzchenvon Dawanda-Händlern, die man vielleicht sonst nur online begutachten kann,  in echt zu sehen und anzufassen. Neben dem Handwerk gab es auch dieses Mal viele Stände, die vergünstigte Markenware (vor allem Sportlabels) anbieten.
Auch mit einem Stand vertreten dieses Jahr war das Team vom LookBook (welches ich letztes Jahr bereits vorgestellte und vice versa). Ich habe bereits mein eigenes LookBook für Mainz und Wiesbaden (das ist dieses Jahr neu - Spießbaden ist auch dabei ;)), und ihr könnt auch eines haben:


Ich verlose drei Exemplare des LookBooks für Mainz und Wiesbaden! Folgt mir auf Facebook und hinterlasst unter dem entsprechenden Post euren Kommentar. Drei von euch werde ich im Zufallsprinzip herauspicken und  nächsten Sonntag benachrichtigen!

xxx ♥! Alegra

Friday, June 01, 2012

was anziehen als hochzeitsgast? what to wear to a wedding?// TV

Heute gab es auf dem ZDF einen weiteren Beitrag mit mir, dieses Mal zum Thema: Was kann man als Hochzeitsgast tragen? Schließlich steigt ja mit den Temperaturen auch die Zahl an Paaren, die sich das Ja-Wort geben. Etwas Schönes für diesen Tag zu finden, besonders jenseits der Größe 42 kann schwierig sein, Natürlich habe ich aber ein paar Kleider gefunden, die ich auf der nächsten Hochzeit durchaus an  mir sehen könnte.
Hier ist der Link zur Sendung in der Mediathek. Den Bericht im Speziellen gibt es ca. ab Minute 41.
Vielen Dank nochmal an das famose Team! 


[Die Kleider haben wir im Peek und Cloppenburg Mainz gefunden und der Schmuck wurde uns freundlichweise von I am zur Verfügung gestellt. Die Tasche ist ein heißgeliebtes Geschenk von meiner lieben Katha.]


***
There was yet another episode of ZDF's (German TV channel) Drehscheibe Deutschland with me participating. This time I talked about what to wear when you're attending a wedding, seeing as the number of couples saying "I do" rises with the temperatures. Finding something nice to wear for the occasion can be tricky, especially when you're a plus-size lady. Naturally, I did find a few nice dressing I could see myself in at the next wedding!
Watch the show here and skip to 41' if you like.
Many thanks to the wonderful team! 




xxx ♥! Alegra