Wednesday, August 13, 2014

My YOLO-Skirt. #hatersgonnahaaate





... you sneaky camera man!

Sooo, das letzte Mal hab' ich schon angekündigt, dass ich euch noch zeige, was ich beim Junarose Blogger Event getragen habe. Normalerweise halte ich diese Ankündigungen nie ein - verzeiht - aber dieses Mal habe ich daran gedacht. Ich bin nach Kopenhagen geflogen, also wollte ich was Bequemes tragen, und da Jeans bei langem Sitzen immer so ausbeulen an den Knien, musste es der Jeansrock sein. Den habe ich letztes Jahr in Manchester im Primark erstanden und liebe ihn heiß und innig trotz seines, wie man das mit Sicherheit sagen kann, "unvorteilhaften" Schnitts. Dieser Rock schreit "Haters gonna hate", weil ich ihn so bequem und hübsch finde, dass es mir ganz egal ist, wenn er optisch nochmal 20 kilo draufpackt. Ich liebe ihn. Und meine Hundetasche, aber die kennt ihr ja schon.
Sooo last time I said I would post something about what I wore for the Junarose blogger event. Usually I never keep those promises - sorry guys - but this time I remembered. I flew to Copenhagen so I had to wear something comfy. I love wearing jeans but they always go baggy around the knees when you sit down a lot so I chose my denim skirt that I found in Primark Manchester last year.  I love it to bits depite it screaming "haters gonna hate" - as you may call the cut of it unflattering as f*ck. I love it so much in fact that I don't care that it makes me look like I'm even bigger. I love it almost as much as my doggy bag, but I've shown you that one already.


... well that was awkwaaaaaard.

Primark skirt, body suit, necklace.
Irregular Choice Hound Dog bag.
Vagabond wedge pumps.
I Am earrings.



blog sig. 200